JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schwimmen

Badesee "Eisenbachsee"

Der Eisenbachsee wurde 1961 fertig gestellt und hat eine Dauerstaufläche 1,65 Hektar. Er dient wie weitere benachbarte Seen dem Hochwasserschutz an Lein und Kocher und wird vom Wasserverband Kocher-Lein betrieben. Neben dem Hochwasserschutz hat sich der Verband auch der Naherholung verpflichtet. Der Eisenbachsee ist als Badesee ausgewiesen, die Wasserqualität wird entsprechend überwacht, sie wurde in der letzten Saison mit "ausgezeichnet" bewertet. Die Bewertung wird von der LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg veröffentlicht und kann unter www.lubw.baden-wuerttemberg.de abgerufen werden.

Eisenbachsee
Eisenbachsee
Eisenbachsee
Eisenbachsee

Der Eisenbachsee liegt eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern und bietet reichlich Liegeflächen. Vor allem unter der Woche kommen Ruhe- und Erholungsuchende auf ihre Kosten. An den Wochenenden im Sommer ist die DLRG vor Ort. Es gibt keinen abgeteilten Nichtschwimmerbereich und das Ufer fällt insbesondere am Damm steil ab. Am Kiosk gibt es Getränke, Eis und einfache Speisen. Ein eigener Holzkohlegrill ist erlaubt. Toiletten sind vorhanden. Gebührenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung. Ab dem Eisenbachsee führen ausgeschilderte Wander- und Radwege zu näheren und weiteren Zielen, so z. B. der Seen-Rundweg 6,3 km zum Leinecksee und nach Pfahlbronn oder der Limesradweg nach Welzheim bzw. nach Lorch.

Hallenbad

Hallenbäder gibt es in den Nachbargemeinden "Wasserreich Gschwend" und "Mutlantis" in Mutlangen. Das Hallenbad in Gschwend hat ein Becken von 25 x 10 m. Es steht für die Schulen, das DLRG und für die öffentliche Nutzung zur Verfügung.  Weitere Informationen zum "Wasserreich Gschwend" finden Sie auf der Homepage der  Gemeinde Gschwend unter www.gschwend.de.

Das Freizeitbad Mutlantis in Mutlangen bietet Wasserfreuden für Jedermann. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Mutlantis unter cms7.mutlantis.de.

Freibad

In der Nachbargemeinde Urbach gibt es das Freibad Hagsteige. Informationen während der Badesaison erhalten Sie direkt im Freibad unter 07181 83356 oder auf der Homepage der Gemeinde Urbach unter www.urbach.de.