JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schwäbische Waldbahn

Ein besonderes Erlebnis

Ein besonderes Erlebnis ist die Anreise in den Schwäbischen Wald mit der Schwäbischen Waldbahn. Die Streckenführung ist eine beeindruckende Ingenieurleistung. 1908 eröffneten die Königlich-Württembergischen Staatseisenbahnen die eingleisige Strecke bis Rudersberg und 1911 die anschließende Steilstrecke bis Welzheim.

Von Schorndorf kommend führt die insgesamt ca. 22 km lange Strecke über Rudersberg (279 Meter ü. NN) auf ca. 12 km durch schluchtenreiches Gelände hinauf nach Welzheim (503 Meter ü. NN). Ab hier bringt Sie von Mai bis Oktober der Waldbus weiter in den Schwäbischen Wald.

Im Raum Welzheim - Alfdorf erwartet Sie ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz das immer wieder zu den Waldbushaltestellen führt und sich so ideal kombinieren lässt. Über 20 Infotafeln bieten Orientierung im Gelände so dass einem schönen erlebnisreichen Tag im Schwäbischen Wald nichts entgegensteht.

Schwäbische Waldbahn
Schwäbische Waldbahn

Weitere Informationen

Weitere Information zur Schwäbischen Waldbahn, Fahrpläne usw. finden Sie unter www.schwaebische-waldbahn.de. Die genaue Streckenführung und Haltestellen das Waldbusses können unter www.vvs.de Linie 265 eingesehen werden.